Über Shayna

Tänzerin
  • Auftritte in Deutschland und International (u.a. Zypern, Niederlande, Türkei)
  • Zertifizierte Rakslive Absolventin seit 2014 (Inhalte: Klassisch Orientalisch, Taxim, Drumsolo und Balady tanzen mit einer kompletten arabischen Livemusikband
  • Ausgebildet in "Ägyptische Tänze I + II" beim Bundesverband Orientalischer 
  • Tanz- Rakslife Absolventin, 2014
  • Raks Sharki Tänzerin Level 1, 2012

Nahmhafte Referenzen kann ich viele aufweisen, u.a. IKEA, MSC Kreuzfahren, PULLMAN Hotel, FTI, RUB, Möbel XXXL, Messe Essenuvw. Schauen Sie gerne unter Referenzen nach.

 

 

Ich habe viel auf Wettbewerben getanzt und erhielt mehrere Auszeichnungen mit 1., 2. und 3. Plätzen u.a. Deutsche Meisterschaft im Orientalischen Tanz und Contest "Bellydancer of the World", weitere Infos siehe auch Erfolge, z.B. gewann Shayna 2017 bei den Deutschen Meisterschaften im Orientalischen Tanz 2x den 1. Platz (Solo & Duo), 4x den 2. Platz (Solo & Duo) und 1x den 3. Platz (Solo) und ist somit mehrfache Deutsche Meisterin und mehrfache Vizemeisterin geworden. 2019 habe ich den Contest Solo im Klassisch Orientalischen Tanz von Aladin el Kholy gewonnen! Mein Ensemble Nurah erreichte den 2. Platz beim Gruppencontest von Aladin el Kholy!

 

Fortbildungen

 

Ich hatte mehr als 50 Lehrer, die mich im Orientalischen Tanz ausgebildet haben. 

Die wichtigsten Lehrer sind: Aziza (Kanada), Momo Kadous (Ägypten), Mohamed Shahin (Ägypten), Raqia Hassan (Ägypten), Marta Korzun (Ukraine), Delanna (RUS), Zaza Hassan (Ägypten), Aladin el Kholy (Ägypten), Sahra Saeeda (USA), Nika Mlakar (Slovenien), Tito Seif (Ägypten), BDSS Eglal (Tschechien), Suraiya (Polen), Didem (Türkei), Azad Kaan (Türkei), Enussah (D), Prof. Hassan Khalil (Ägypten), Leyla Jouvana (D), Mercedes Nieto (Ungarn), Ahmed Fekry (Ägypten), Ayman Etlah (Ägypten), Randa Kamel (Ägypten), Shalymar (D), Queenie (Belgien), Khalida (Belgien), Helene (Norwegen), Nour & Yasser (RUS), Nadia Nikishenko (RUS), Agnieszka Marczak (Polen), Magdy el Leisy (Ägypten), Wael Mansour (Ägypten), Jillina (USA), Kaouther Ben Amor (Tunesien), Shahrazad (NL), Heather Aued (USA), Suraiya (Polen)

Tanzlehrerin

ADTV-Tanzlehrerin für Gesellschaftstanz, 2009

ADTV-Fachtanzlehrerin für Salsa und Latino Tänze, 2008

ADTV-Instruktorin für Discofox, 2008

- Bauchtanz-Trainerin nach ESTODA, Level 1 & 2, 2014

- Bauchtanz-Trainerin nach StepOn, beste Absolventin 2017

 

Gewinnerin verschiedener Tanzwettbewerbe im Orientalischen Tanz - Solo, Duo und Gruppe, u.a. mehrfache Deutsche Meisterin und Vizemeisterin im Orientalischen Tanz, 2013-2019, Gewinnerin des Aladin el Kholy Wettbewerbs Solo Klassisch, 2019

Zumba-Instruktorin Basic 1, 2019

- Ausgebildet in "Bauchtanz in der Schwangerschaft" und "Bauchtanz mit Kindern" beim Bundesverband Orientalischer Tanz

 

Ich bin ausgebildete ADTV-Tanzlehrerin und habe meine Abschlussunterrichtslehrprobe nach 3 Jahren Ausbildung im Jahr 2009 mit der Bestnote 1,0 bestanden! Ich unterrichte orientalische Basistechnik nach ESTODA und lege großen Wert auf fundierte Technik und korrekte Körperhaltung. Zudem bin ich seit April 2017 StepOn-Instruktorin und habe die Prüfung als Jahrgangsbeste abgeschlossen (Lehrprobe volle Punktzahl und Tanzperformance fast volle Punktzahl (24 von 25 Punkten). Im Jahr 2019 habe ich mich zur Zumba-Instruktorin ausbilden lassen und freue mich auf den Tanzunterricht mit Fitnesselementen, denn es macht sehr viel Spaß, fördert die Beweglichkeit und man verbrennt viele Kalorien!

 

Einer umfangreichen Kursumfrage nach schätzen meine Schülerinnen an mir mein geballtes Wissen, meine Geduld & gute Laune, meine sehr guten Erklärungen, meine schönen Choreographien, die freundliche, "Zickenfreie" Atmosphäre in den Kursen und das große Angebot an Workshops sowie das (freiwillige) Angebot für Auftritte an die ambitionierten Tänzerinnen der höheren Stufen/Auftrittsgruppe.